Karte schließen
03375 252025Touristinfo
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
Weihnachtliche Kostümführung © SPSG

Veranstaltungsort

Schloss Königs Wusterhausen
Schlossplatz 1
15711 Königs Wusterhausen
+49 (0)3375.21170-0

Info / Kontakt

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)
Besucherinformation
+49 (0) 0331.96 94-200
+49 (0) 0331.96 94-107

Unterkünfte vor Ort

Schloss Königs Wusterhausen: "Und zum Weihnachtsfest ein Schloss…"

Termine

16.12.2017 | 15:00 Uhr
Treffpunkt: Schlosskasse

Beschreibung

Weihnachtliche Kostümführung

Gerade einmal 10 Jahre alt war Kurprinz Friedrich Wilhelm, der spätere „Soldatenkönig“, als er von seinen Eltern am 24. Dezember 1698 das Schloss Königs Wusterhausen als Geschenk erhielt.

Was aus diesem wurde und wie die königlichen Bewohner in ihm lebten, erfahren Besucher bei einem Rundgang durch ausgewählte Schlossräume.

Friedrich Wilhelm I. pflegte seine Weihnachtseinkäufe auf Weihnachtsmärkten zu tätigen. Von dort ließ er "verschiedene Kostbarkeiten von Silber und allerhand Spielsachen nach dem Schlosse bringen." Am Abend wurden die gekauften Sachen an die Königin, Prinzen und Prinzessinnen verschenkt. Die Königin bekam zu Weihnachten 1735 eine goldene Brandrute für den Kamin, die sechzehnhundert Taler kostete.

Eine Veranstaltung der SPSG

Beschreibung

Weihnachtliche Kostümführung

Gerade einmal 10 Jahre alt war Kurprinz Friedrich Wilhelm, der spätere „Soldatenkönig“, als er von seinen Eltern am 24. Dezember 1698 das Schloss Königs Wusterhausen als Geschenk erhielt.

Was aus diesem wurde und wie die königlichen Bewohner in ihm lebten, erfahren Besucher bei einem Rundgang durch ausgewählte Schlossräume.

Friedrich Wilhelm I. pflegte seine Weihnachtseinkäufe auf Weihnachtsmärkten zu tätigen. Von dort ließ er "verschiedene Kostbarkeiten von Silber und allerhand Spielsachen nach dem Schlosse bringen." Am Abend wurden die gekauften Sachen an die Königin, Prinzen und Prinzessinnen verschenkt. Die Königin bekam zu Weihnachten 1735 eine goldene Brandrute für den Kamin, die sechzehnhundert Taler kostete.

Eine Veranstaltung der SPSG

Preis

8 Euro / ermäßigt 6 Euro

Weitere Informationen

Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
zurücknach oben
RegionErlebenAngeboteUnterkünfteVeranstaltungenServiceVerbandZahlen & FaktenStädte & GemeindenNaturpark Dahme-HeideseenRegionale ProdukteTipps für KinderWinterabenteuerHeiratenHotels und Pensionen in BrandenburgFerienwohnungen Ferienhäuser in BrandenburgCampingKinder- und JugendunterkünfteHausbooturlaubVeranstaltungssucheAktuelle VeranstaltungstippsTicketverkaufAktuellesTouristinformationBarrierefreiheit & QualitätAnreiseMitglieder & PartnerVorstand & MitarbeiterGremien & ArbeitsgruppenPresse & Newsletter