Strand Neue Muehle © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
Karte schließen
03375 252025Touristinfo
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  

Dahme-Seenland - Wasserparadies

Ein Paradies für Wassermänner und Wasserfrauen

Motorboote am Steg © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
Senziger Sonnenuntergang © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
Steg am Krüpelsee © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
Motorboote am Steg © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
Senziger Sonnenuntergang © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.


Mehr als 70 Seen, 80 Kilometer Wasserstraße über die Dahme, Kanäle und Fließe. Das Wassersportrevier Dahme-Seen zwischen Berlin, Scharmützelsee und Spreewald ist eines der wasserreichsten Urlaubsgebiete im Reiseland Brandenburg.Für alle Gewerbetreibenden, Schiffsführer, Wassersportler, Touristen und am Wassersport interessierte Bürgerinnen und Bürger hält die Wasserschutzpolizei viele aktuelle Hinweise in Bezug auf allgemeine Sicherheits- und Sorgfaltsregeln bereit.

weiterlesen

Wassertourismus

Kanu - An die Paddel, fertig, los!

Kanu auf dem Teupitzer See © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Alle, die gern im Kanu unterwegs sind, wissen: Wasser ist nicht gleich Wasser. Da gibt es beschauliche Kanäle und Fließe, eilig zu Tal strömende Flüsse, versteckte glasklare Waldseen und sich majestätisch ausbreitende Gewässer. Diese Vielfalt ist es, die den Reiz des Wasserwanderns ausmacht. Sie stellt immer neue Anforderungen an das Geschick der Kanuten, sorgt aber auch für wechselnde Landschaftsbilder. Genau diese Vielfalt garantiert das Wasserrevier Dahme-Spree, es handelt sich um das wasser- und waldreiche Revier im Umkreis östlich und südlich von Berlin. ...mehr

Motorboot & Hausboot

Motorboot auf der Dahme © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Motorbootbegeisterten Freizeitkapitäne erreichen auf verschiedenen Wasserwegen die atemberaubende Landschaft des Zeuthener See, Krossinsee, Möllenzugsee, Mellensee, Nottekanal, Krimnicksee, Dolgensee bis zum Langen See. Hier bieten sich sehr viele Sehenswürdigkeiten vom Wasser sowie auch vom Land. Als Ausgangspunkt ist das Wasserkreuz Prieros für den Hutschsee, Schmöldensee, Hölzernen See, Kleinköriser See, Moddersee, Großer Moddersee, Schulzensee, Schulzensee, Zemminersee, Schweriner See, Teupitzer See zu passieren. Hier finden sie einer der seenreichsten Routen des Dahme-Seenlandes. Anbieter finden Sie hier.

Segeln

Segeln © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Beim Segeln geht es nicht nur darum, den Wind zu nutzen, sondern auch den einzigartigen Moment zu genießen.

Ob eine professionelle Regatta oder einen unvergesslichen Segeltörn. Sie lernen die Geheimnisse des Segelns kennen und erkunden die schönen Ecken unserer Seen. Sie sind Seetauglich, haben Ausdauer und Spaß mit anderen gemeinsam ein Segelboot zu steuern. Informieren Sie sich bei Anbietern und lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen.

Angeln

Angler am Köriser See © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Im Dahme- Seenland erwarten Sie grenzenloses Anglerglück.
Informieren Sie sich vorab über das Fischereirecht im Land Brandenburg. Informationen bekommen Sie in der Touristinformation Dahme-Seeland in Königs Wusterhausen am Bahnhof. Fehlt Ihnen noch Zubehör zum perfekten Angelerlebnis, dann besuchen Sie den Anglerservice der„Märkischen Anglerhofes in Bestensee“, der auch Anglerschulungen und Vorbereitungslehrgänge zur Anglerprüfung anbietet.
Petri heil!

Funsportarten

Funsportart Jetzki © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Mal Lust was Neues zu erleben?

Wollen Sie Wasserski fahren auf dem Krimnicksee und dem Klein Köriser See oder gemütlich mit einem Floß fahren.

Egal ob sportlich aktiv oder ruhig und voller Spaß, für jeden findet sich was, ob Drachenboot, Wake Boarding, Bananenfahren oder eine Runde Wasserpolo. Zahlreiche Anbieter und Zusatzinformationen finden Sie hier

 

Fahrgastschifffahrten - Leinen los – und Seele baumeln lassen!

Fahrgastschifffahrt © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Entspannen Sie sich, wenn dichte Wälder, Wiesen und Heideflächen vorbeiziehen. Idyllische Orte mit historischen sowie vielen anderen Sehenswürdigkeiten entlang des Ufers laden zum Landgang ein. Oder Sie chartern ein Schiff: stellen Sie Ihre Route zusammen und bestimmen Sie die Zeitdauer der Tour. Ihren passenden Bootsverleih finden Sie hier.
Bei Rückfragen oder Vorbestellungen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Anbieter.

Weitere Wassersportangebote

Strand KiEZ © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Baden im Dahme-Seenland

Die Sonne lacht, die Wellen schwappen ans Ufer...Platsch, rein ins kühle Nass.

Kanufahren auf dem Teupitzer See © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Bootsverleih

An die Paddel, fertig, los! Alle Kanufahrer wissen, Wasser ist nicht gleich Wasser.

Schleuse Neue Mühle © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Wassersportinfos

Entdecken Sie die Schönheiten der Natur vom Wasser aus.

Was können wir Ihnen Passendes bieten?
zurücknach oben
RegionErlebenAngeboteUnterkünfteVeranstaltungenServiceVerbandZahlen & FaktenStädte & GemeindenNaturpark Dahme-HeideseenRegionale ProdukteTipps für KinderWinterabenteuerHeiratenHotels und Pensionen in BrandenburgFerienwohnungen Ferienhäuser in BrandenburgCampingKinder- und JugendunterkünfteHausbooturlaubVeranstaltungssucheAktuelle VeranstaltungstippsTicketverkaufAktuellesTouristinformationBarrierefreiheit & QualitätAnreiseMitglieder & PartnerVorstand & MitarbeiterGremien & ArbeitsgruppenPresse & Newsletter