An den Maerchenseen bei Koethen © Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
Karte schließen
03375 252025Touristinfo
Wir im Social Web
  YouTube 
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt


Karl-Marx-Straße 1
15749 Mittenwalde OT Motzen
033769-20621

Unterkünfte vor Ort

Haus des Gastes Motzen

Südlich gelegen vor den Toren Berlins bietet die Stadt Mittenwalde, auf einer Fläche von rund 100 km² eine perfekte Kombination aus Kultur und Naherholungsgebiet. Der liebevoll sanierte mittelalterliche Stadtkern mit seiner imposanten Hallenkirche St. Moritz, in dem schon einst der bekannte deutsche Kirchenlieddichter Paul Gerhardt wirkte, bildet neben dem Pulverturm und dem Stadttor das kulturelle Herzstück der Stadt.

Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Motzener See. Rund 20.000 Badegäste genießen jährlich die hervorragende Wasserqualität sowie einen naturbelassenen Strandbadbereich. Überregional bekannt ist der Motzener See als Wiegestätte der Freikörperkultur. Wer besonders aktiv sein möchte erreicht den See auch mit nicht-motorisierten Booten über die Wasserstraßen "Galluner- und Nottekanal".

In direkter Seenähe befindet sich zudem das Haus des Gastes mit der stadteigenen Touristinformation, einem Heimatmuseum sowie einer kleinen Bibliothek und einem Kunstausstellungsbereich.

Serviceleistungen der Touristinformation:
  • Unterstützung bei der Quartierssuche
  • Beratung und Informationen für Einzel- und Gruppenreisende
  • kostenlose Infomaterialien zur Region und Umgebung
  • Vermietung eines GPS-Gerätes für Ihre Geocaching-Tour (10,00 Euro pro Tag | 3,00 Euro pro Stunde)
  • kostenloser Bücherverleih und kleiner Bücherbasar (50 Cent pro Buch)
  • Verkauf von:
    • Ansichtskarten
    • Reiseführern von Brandenburg sowie Berlin und Umgebung
    • Radwanderkarten und Tourentipps
    • Wanderkarten und Wandertipps
    • Nordic Walking-Tourentipps
    • Souvenirs
    • Wand- und Heimatkalender
    • historische Broschüren und Bücher
Südlich gelegen vor den Toren Berlins bietet die Stadt Mittenwalde, auf einer Fläche von rund 100 km² eine perfekte Kombination aus Kultur und Naherholungsgebiet. Der liebevoll sanierte mittelalterliche Stadtkern mit seiner imposanten Hallenkirche St. Moritz, in dem schon einst der bekannte deutsche Kirchenlieddichter Paul Gerhardt wirkte, bildet neben dem Pulverturm und dem Stadttor das kulturelle Herzstück der Stadt.

Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Motzener See. Rund 20.000 Badegäste genießen jährlich die hervorragende Wasserqualität sowie einen naturbelassenen Strandbadbereich. Überregional bekannt ist der Motzener See als Wiegestätte der Freikörperkultur. Wer besonders aktiv sein möchte erreicht den See auch mit nicht-motorisierten Booten über die Wasserstraßen "Galluner- und Nottekanal".

In direkter Seenähe befindet sich zudem das Haus des Gastes mit der stadteigenen Touristinformation, einem Heimatmuseum sowie einer kleinen Bibliothek und einem Kunstausstellungsbereich.

Serviceleistungen der Touristinformation:
  • Unterstützung bei der Quartierssuche
  • Beratung und Informationen für Einzel- und Gruppenreisende
  • kostenlose Infomaterialien zur Region und Umgebung
  • Vermietung eines GPS-Gerätes für Ihre Geocaching-Tour (10,00 Euro pro Tag | 3,00 Euro pro Stunde)
  • kostenloser Bücherverleih und kleiner Bücherbasar (50 Cent pro Buch)
  • Verkauf von:
    • Ansichtskarten
    • Reiseführern von Brandenburg sowie Berlin und Umgebung
    • Radwanderkarten und Tourentipps
    • Wanderkarten und Wandertipps
    • Nordic Walking-Tourentipps
    • Souvenirs
    • Wand- und Heimatkalender
    • historische Broschüren und Bücher

Öffnungszeiten

Für den Zeitraum: 01.04.2018 - 30.09.2018
Mittwoch 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 16:00 Uhr
Freitag 10:00 - 16:00 Uhr
Samstag 10:00 - 16:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr
Die Öffnungszeiten ändern sich ab dem 01.10.2018.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

Dieses Angebot bewerten

zurücknach oben
RegionErlebenAngeboteUnterkünfteVeranstaltungenServiceVerbandZahlen & FaktenStädte & GemeindenNaturpark Dahme-HeideseenRegionale ProdukteTipps für KinderWinterabenteuerHeiratenHotels und Pensionen in BrandenburgFerienwohnungen Ferienhäuser in BrandenburgCampingKinder- und JugendunterkünfteHausbooturlaubVeranstaltungssucheAktuelle VeranstaltungstippsTicketverkaufAktuellesTouristinformationBarrierefreiheit & QualitätAnreiseMitglieder & PartnerVorstand & MitarbeiterGremien & ArbeitsgruppenPresse & Newsletter